Ulrich Wickert

Impressum

Termine
Seite drucken

19.09.2018 – Lesung: Lebensthemen
Rheingau Literaturfestival Schloss Johannisburg 20 Uhr

20.09.2018 – Lesung: Frankreich muss man lieben...
Theater Nettetal um 20 Uhr Veranstaltung von Der Buchladen

27.09.2018 – Wickert Preis für Kinderrechte 2018
In Berlin wird der diesjährige Ulrich-Wickert-Preis für Kinderrechte um 18 Uhr verliehen. Ort: Bar jeder Vernunft. Teilnahme nur auf Einladung

26.10.2018 – Käpt'ns Dinner NDR III
Käpt'ns Dinner mit Michel Abdollahi: um eine halbe Stunde lang ist Ulrich Wickert zu Gast: von 0Uhr bis 0h30. Also um Mitternacht: das korrekte Datum wäre deshalb der 27.10. Aber wer denkt denn am 26.10. daran, dass um Mitternacht ein neues Datum fällig ist!

23.11.2018 – Preisverleihung Dresden
Ulrich Wickert erhält Dresdner Literaturpreis Der diesjährige Dresdner Literaturpreis Hommage à la France geht an den Journalisten Ulrich Wickert für sein Buch „Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen“. Das teilte die Stiftung Brigitte Schubert-Oustry am Sonntag mit. Mit ihrer Entscheidung würdigt die Jury Wickert als einen profunden Kenner der französischen Kultur und politischen Landschaft. Das spiegele sich auch in dem 2017 veröffentlichten Buch „Frankreich muss man lieben, um es zu verstehen“ wider. Der langjährige Tagesthemen-Moderator zeichnet darin „ein sehr differenziertes Bild vom heutigen Frankreich, das dem deutschen, und insbesondere dem Dresdner Publikum helfen kann, im besten europäischen Sinne das Nachbarland mit seinen Stärken und Schwächen besser zu verstehen“, heißt es in der Mitteilung. Die Verleihung findet am 23. November im Kulturpalast statt. Ziel des Preises ist es, die deutsch-französischen Beziehungen zu stärken, indem es in Deutschland das Verständnis für Frankreich und die Kenntnisse dieses Landes fördert und eine Intensivierung des kulturellen Austausches ermöglicht. Der Literaturpreis steht unter der Schirmherrschaft des Institut français in Sachsen und wird von der Bürgerstiftung Dresden betreut.

Presse
Wickert unterwegs